Gijón – Chaos im System

Can Atabas Design, Typography 1 Comment

Der Begriff System bezeichnet allgemein eine Gesamtheit von Elementen, die aufeinander bezogen bzw. miteinander verbunden sind und in einer Weise wechselwirken, dass sie als eine Einheit angesehen werden können. Es hat gleichzeitig auch mit Ordnung zu tun, allerdings ein Schritt weiter. Man stellt sich eine Anordnung vor, die einem nachher die Arbeit bzw. den Zweck erleichtert.
Nehmen wir an, wir haben Wäsche gewaschen und wollen diese wieder in den Schrank stellen. Wir stellen die Socken doch lieber in eine eigene Schublade, anstatt sie mit den T-Shirts zu mischen. Das hat z.B. den Grund, dass wir nachher die Socken leicht wieder finden können. Unser Ziel ist dabei, die Wäsche wegzuräumen bzw. unsere Wohnung aufzuräumen. Dabei bilden wir aber –auch wenn unbewusst – ein System.

Die Städte werden in der Regel ähnlich gebaut. Man plant vorher, wo die Häuser gebaut werden könnten, wo die Straßen liegen werden oder wo das Abflusswasser fließen wird. Somit sind die Städte perfekte Beispiele zu diesem Thema.

Chaos ist jedoch genau das Gegenteil von einem System. Es bezeichnet eine Unordnung, ein Durcheinander oder eine Störung.

Inspiriert von dem Film „Godzilla“ kam ich auf die Idee, eine Stadtkarte von oben zu nehmen und diese durch ein Fremdelement bzw. ein „Monster“ zu zerstören. Da ich im Sommer 2011 in Gijón, Spanien war, wollte ich unbedingt diese Stadt benutzen. Ich habe in meiner Arbeit ein zweites System benutzt, nämlich Typografie. Die Stadtkarte besteht aus einem Text über Gijón und das Monster aus einem Text über den Begriff Monster.




Das Monster greift die Stadt an, frisst die Häuserblöcke und tritt sie dabei unaufgepasst zusammen. Am Ende entsteht eine Katastrophe, ein völliges durcheinander, ein perfektes Chaos im System..

Das Ergebnis
Typografie Poster Chaos im SystemTypografie Poster Chaos im SystemTypografie Poster Chaos im SystemTypografie Poster Chaos im SystemTypografie Poster Chaos im System
Über den Autor

Can Atabas

Facebook

Can Atabas ist ein freiberuflicher Grafikdesigner, Webdesigner und Fotograf aus Bochum. Obwohl er ungern schreibt, fühlt er sich manchmal gezwungen, sein Wissen und seine Gedanken über diesen Blog zu veröffentlichen ;)

Gijón – Chaos im System was last modified: Dezember 29th, 2015 by Can Atabas

Kommentare 1

  1. S. A.
    Sayfalarina baktim güzel olmus.( com ve de )
    Hersey daha iyi olur insallah.
    Kendine iyi bak. Allaha emanet ol….

    Selamlarimla
    Halit abin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.